Home Büro Biografien
Biografien
Geschrieben von: Rudolf Siegel   
Beitragsseiten
Biografien
Juliane Prinz
Luisa Steiner
Wolfgang Röske
Hannes Röske
Alle Seiten

Auf den folgenden Seiten stellen sich die Mitglieder des IFÖ vor.

Hier erfahren sie Näheres zu Berufsausbildung und -praxis, den Arbeitsschwerpunkten sowie den sonstigen Tätigkeiten.

Auf der Website von WWL erhalten Sie nähere Informationen zu unseren befreundeten Geschäftspartnern Frank Armbruster und Alexander Krämer (http://www.wwl-web.de).


Juliane Prinz, Diplom-Biologin

Kontakt

Berufsausbildung

Studium der Biologie an der Universität Freiburg von 1977 - 1986 mit den Schwerpunkten Geobotanik, Pflanzenphysiologie, Limnologie und Chemie

Berufspraxis

Gründung des Büros IFÖ (1986)

Sachbearbeiterin und Leiterin landschaftsökologischer, insbesondere vegetationskundlicher Projekte mit Schwerpunkt auf die Umsetzung von Naturschutzmaßnahmen

Arbeitsschwerpunkte

Landschaftsökologische und landschaftsplanerische Projekte im Offenlandbereich vor allem der Kulturlandschaft

Eingriffs-/Ausgleichsbilanzierung nach der neuen Ökokontoverordnung sowie Erstellung von Grünordnungsplänen und Umweltberichten

Sonstige Tätigkeiten

Veröffentlichungen im Bereich Pflanzenökologie und Gebietsbeschreibungen

Vorträge und Führung von Exkursionen im Rahmen des ehrenamtlichen Naturschutzes

Lehrbeauftragte der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Geländepraktikum der Physischen Geographie)

Naturpädagogische Tätigkeit in Zusammenarbeit mit Volkshochschulen, Schulen und Kindergärten

Mitglied beim Naturschutzbund Deutschland (NaBu) in der Ortsgruppe Müllheim

Privat

verheiratet und Mutter von 2 Kindern

Mitglied der Neuenburger Volleyballgruppe in der Freizeitliga Freiburg Süd


Luisa Steiner, Diplom-Biologin

Kontakt

Berufsausbildung

Studium der Biologie an der Universität Freiburg von 1977 - 1983 mit den Schwerpunkten Geobotanik, Pflanzenphysiologie, Bodenkunde und Limnologie

Berufspraxis

Selbständige Gutachterin im naturschutzfachlichen, ökologischen und planerischen Tätigkeitsfeld (seit 1984)

Mitarbeiterin am Ökozentrum Langenbruck (Schweiz) mit Schwerpunkt in ökologischer Landwirtschaft in den Tropen und Subtropen

Gründung des Büros IFÖ (1986)

Arbeitsschwerpunkte

Naturschutzfachliche und landschaftsökologische Projekte und Forschungsarbeiten vor allem im Bereich Grünland (Wiesen und Weiden) vom Flachland bis in die alpine Stufe

Sonstige Tätigkeiten

Leitung von botanischen Exkursionen für Erwachsene und Kinder

Privat

verheiratet und Mutter von 2 Kindern


Wolfgang Röske, Diplom-Biologe

Kontakt

Berufsausbildung

Studium der Biologie an der TU Braunschweig und der Universität Freiburg von 1984 - 1990 mit den Schwerpunkten Mikrobiologie, Geobotanik, Pflanzen-physiologie und Bodenkunde

Berufspraxis

Freier wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geobotanik der Universität Freiburg

Sachbearbeiter und Projektleiter landschaftsökologischer Projekte als selbstständiger Biologe des Büros IFÖ (seit 1992)

Arbeitsschwerpunkte

Naturschutzfachplanungen und deren Umsetzung sowie naturschutzorientierte Landschafts- und Pflegeplanungen

Umsetzung von Landschaftspflegemaßnahmen
Koordination von Artenschutzmaßnahmen im Rahmen des ASP Libellen im Regierungsbezirk Freiburg

Sonstige Tätigkeiten

Zahlreiche Veröffentlichungen in den Bereichen Arten- und Biotopschutz, Tierökologie (Libellen)

Mitarbeiter der Schutzgemeinschaft Libellen in Baden-Württemberg e.V. (SGL)

Mitglied im Berufsverband der Landschaftsökologen Baden-Württemberg (BVDL)

Referent auf Fachtagungen und Seminaren

Privat

verheiratet und Vater von 2 Kindern


 

Berufsausbildung

Studium der Umweltwissenschaften und Naturschutz und Landschaftspflege an der Universität Freiburg (M.Sc.) (2009 - 2016)

Berufspraxis

stellvertretender Geschäftsführer Landschaftserhaltungsverband Landkreis Lörrach e.V. (2017 - 2021)

freiberufliche Tätigkeiten beim Institut für Ökosystemforschung (seit 2020)

Arbeitsschwerpunkte

Naturschutzfachplanungen und Landschaftspflegemanagement

Koordinierung und Umsetzung von Naturschutzmaßnahmen im Offenland

Biotopkartierung

Sonstige Tätigkeiten

Gründungsmitglied Streuobstklassenzimmer e.V.

Mitgründer "Stammtisch der Junglandwirt*innen im Oberen Wiesental"

Mitglied im Badischen Landesverein für Naturkunde und Naturschutz e.V. (BLNN)



Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 09. Februar 2022 um 10:06 Uhr